Aktuelle News

Das Lebenswerk von Michael Thonet spiegelt auf eindrucksvolle Weise den Übergang vom Handwerk zur industriellen Massenproduktion im 19. Jahrhundert wider. Doch der Erfolg der Thonet´schen Fabrikation basierte nicht nur auf der Vollendung der Massivholz-Biegung. Erst der unternehmerische Weitblick des Tischlermeisters Michael Thonet garantierte die permanente Weiterentwicklung von Produkten und Produktionstechniken.

Wir sind gern persönlich für Sie da! Die Tourist-Info in Frankenberg (Eder) ist für Sie von Montag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr durchgehend geöffnet. Samstags erreichen Sie uns von 10 - 13 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere  Tourist-Information befindet sich im Herzen der Altstadt von Frankenberg (Eder) in unmittelbarer Nähe zum Historischen Rathaus gleich neben dem Hotel Die Sonne Frankenberg.

Veranstaltungen

Voicemade - "Alles nur geklaut"

Geistliche Vokalmusik und klassische Musikwerke von Bach bis Strauss stehen in einer Reihe mit Arrangements bekannter Hits der vergangenen Jahre und Jahrzehnte u.a. von Duke Ellington, Freddie Mercury und den Beatles.

Weiterlesen …

Frankenberger life treff mit "Grandmamas Backside"

In diesem Jahr finden wieder die beliebten life treff Konzerte statt - heute mit der Band "Grandmas Backside" aus Erndtebrück. 

Weiterlesen …

Zechsteintag

Ein ganzer Tag rund um das Zechsteinmeer!

Weiterlesen …

Erlebenswertes im Ederbergland
Wander-Tipps im Ederbergland

Deutschlands 1. Premium-Stadtwanderweg

Wie wäre es Frankenberg im Wanderschuh zu erkunden? Deutschlands 1. zertifi­zierter Premium-­Stadt­wanderweg nimmt Sie auf 9 km mit zu den Highlights der Stadt - kommen Sie mit!

Der kleine feine Spazierwanderweg

In kurzer Zeit viel ent­decken und erleben! Das ist mög­lich auf unserem Premium-­Spazier­wander­weg Batten­berger Burgen­weg in Batten­berg. 4 km lang - aber jede Menge los!

Wandern im Burgwald-Ederbergland

Märchen­hafte Tages­touren zu Natur- und Kultur­plätzen des Burg­walds und Eder­berg­lands, das bietet Ihnen das Wander­märchen Burg­wald-Eder­berg­land mit 21 Rund- und 2 Strecken­wegen.