Rundwanderweg F3 Frohnhausen „Panoramaweg Marburger Land“

Rundwanderung mit herrlichem Panoramablick ins Marburger Land

Die Strecke durchquert im ersten Abschnitt kurz das Baugebiet „Am Roth“ mit Blick aufs Dorf, um dann oberhalb des Dorfes, durch ein kleines Waldstück, in ein Waldtal zu gelangen. Nun geht es eine gute Strecke den „Franzosenweg“ bergan durch den Kohlenberg. Im weiteren Verlauf, in schöner Waldlandschaft, zweigt die Strecke dann wieder ab in Richtung Frohnhausen.

Aus dem Wald kommend erreicht man den Sportplatz mit guten Verweilmöglichkeiten und vor allem, dem herrlichen „Panoramablick ins Marburger Land“, bei klarem Wetter bis Amöneburg und darüber hinaus. Ebenso erlebt man hier einen tollen Blick auf Kellerwald, Burgwald und Christenberg sowie die schönen Nachbardörfer.

Von hier geht es nun oben am Dorf vorbei in die Feldgemarkung, wo ein großer (in Kürze überdachter) Rastplatz mit Blick durch Wiesentäler und auf den Nachbarort wartet. Weiter geht es dann Richtung Oberasphe. Auf halber Strecke führt der Rundweg dann wieder zurück nach Frohnhausen, am Friedhof vorbei bis zur Kirche.

Im Dorf selbst sind viele schöne Fachwerkhäuser und Höfe zu sehen. Ein kleiner Abstecher zum Kirch-Kräutergarten, mit Pavillon zum Verweilen, ist ebenfalls zu empfehlen. Von der Kirche geht es dann das letzte Stück durch das Dorf zurück zum Ausgangspunkt am Festplatz. Hier kann (in Kürze) in einer überdachten Wanderhütte gerastet und der schöne Blick in die Landschaft genossen werden.

Eintritt:

Anschrift: